loading...
 
   16.12.2017 Login
Home RSS PDA Kontakt English Impressum
 
weRow.com - Connecting Rowers | Rudern in Europa
_ _
_ _
_ _
...die Ruder-Community  
Ruderfreunde finden
Kontakt halten
Termine verwalten
Anzeigen aufgeben
Wanderfahrten planen
Informationen teilen
 

 

_ _
Rudern in Europa




Vereinsdatenbank:

weRow.com Guide:


 
_ _
_ _
News > Material & Technik > Sicherheit
Zum Hinzufügen eigener Meldungen hier klicken:

Material & TechnikInformationen und Diskussionen über die Sicherheit im Rudersport.

_
Sicherheit 03. Jul. 2017
Safety day at Munich Rowing Club (MRC 1880)
On July 1st, about 80 rowers joined local rescue teams of German DLRG and Wasserwacht in order to train for emergencies. Each participant went though four stations, starting with a general introduction in rowing, local water conditions and rescue operations. It turned out to be quite worthwhile to intensively exchange information by having both rowers and rescuers teach each other.

Mehr...

_
_
Sicherheit 24. Mär. 2017
Bootsunfall
Am Niederrhein wurden die Leichen Samstag in Huissen (Gelderland ) von zwei der Besatzung eines Ruderboot geborgen , welches am Morgen ungeschlagen war.

Mehr...

_
_
Sicherheit 09. Nov. 2015
Sicher Rudern
Das Heft "Sicher Rudern" ist jetzt in der überarbeiteten Version 4 erschienen und wurde auf http://sicher-rudern.treviris-net.de veröffentlicht. Es enthält wesentliche Elemente, einer Sicherheitrichtlinie für Ruderer. Neben Fahr- und Verhaltensregel auf Bundeswasserstraßen werden Notfallmaßnahmen für Ruderer ausführlich behandelt. Die Broschüre wird im Rahmen der Ruderausbildung als Begleitheft verwendet. Sie steht Vereinen zur Mitgliederschulung kostenlos, online zur Verfügung. Für die gedruckte Ausgabe werden Selbstkosten in Rechnung gestellt.

Mehr...

_
_
Sicherheit 09. Jun. 2015
weRow.com unterstützt RowingCAS
Seit einiger Zeit ist mit RowingCas ein Kollisionswarnsystem nicht nur für Rudersportler, sondern auch für den allgemeinen Wassersport verfügbar. Das System basiert auf einer Smartphone-App welche, sofern in den beteiligten Booten mitgeführt, Kollisionskurse ermittelt und im Bedarfsfall rechtzeitig warnt. Die Anwendung ist denkbar einfach: App einschalten, Handy in eine wasserdichte Hülle verpacken und auf akustische Signale achten.
Damit das System auch auf feste Hindernisse, wie z.B. Bojen, Brückenpfeiler, Wehre, hinweisen kann wurde eine Schnittstelle zu weRow.com geschaffen. Werden bestimmte Landmarken im weRow.com Guide hinterlegt, so erfolgt eine automatische Übertragung nach RowingCas. Zur leichteren Bedienbarkeit sind die entsprechenden Landmarkentypen ab sofort bei der Eingabe mit einem Ausrufezeichen markiert. Auch die Eingabe mehrerer Landmarken hintereinander wurde mit Hilfe einer neuen Save&Next Funktion vereinfacht. Wir wünschen viel Spaß bei der Nutzung und allseits sichere Fahrt.

Mehr...

_
_
Sicherheit 22. Mai. 2015
RowingCAS: iPhone-Version ab sofort verfuegbar
Nach 3 Wochen Review ist die iPhone-Version endlich verfuegbar!



RowingCAS ist ein Smartphone-basiertes Kollisionswarnsystem fuer den Rudersport.  Es laeuft auf Android und iPhone. 

_
_
Sicherheit 01. Mai. 2015
Sicher Rudern
Unter dem Titel "Sicher Rudern"  habe ich auf dem Internetportal http://sicher.rudern-in-stuttgart.de eine Broschüre für die Ausbildung zum Bootsobmann auf dem Neckar veröffentlicht. Neben den Regelungen der BinSchStrO werden Verhaltensregeln für Notsituationen aufgezeigt und Hinweise auf besondere Gefahrenstellen am Neckar gegeben. Die Broschüre ist vereinsneutral gestaltet. Sie kann bei Bedarf um Vereinsbelange ergänzt werden.

Mehr... | 5 Kommentare

_
_
Sicherheit 24. Feb. 2015
Neues Kollisionswarnsystem: RowingCAS

Ich entwickle ein Handy-basiertes Kollisionswarnsystem (CAS) fuer den Rudersport. Die Android-Version ist verfuegbar und erste Testresultate vielversprechend. Ich suche 'early adopters', welche RowingCAS auf dem Wasser einsetzen moechten und freue mich auf Erfahrungsberichte!  Fuer Informationen stehe ich gerne zur Verfuegung.

Mehr... | 3 Kommentare

_
_
Sicherheit 10. Jan. 2011
Kaltes Wasser und Prof. 'Eis-am-Stiel'
Der unter dem Spitznamen Prof. Popsicle (Eis am Stiel) bekannte Mediziner Prof. Dr. Gordon Giesbrecht von der University of Manitoba/Kanada ist ein Spezialist für Thermophysiologie. Unter seiner Mitwirkung sind ein paar interessante Videos über Reaktionen und Verhalten des Menschen bei Kaltwasserunfällen gedreht worden. Neun Freiwillige sind ins 6°C 'warme' Wasser gesprungen. 

Mehr... | 1 Kommentare

_
_
Sicherheit 17. Mai. 2009
www.sicher-rudern.de
Hallo zusammen, zur Zeit baue ich die Seite www.sicher-rudern.de auf. Mir liegt es am Herzen, dass Rudernde über grundlegende Zusammenhänge Bescheid wissen (ein Stichwort: kaltes Wasser) und auf eine gute Ausrüstung zurückgreifen können, gerade im Bereich des Wanderruderns.

Mehr... | 2 Kommentare

_
_
Sicherheit 17. Mai. 2009
BBG Bootsbau Berlin GmbH baut unsinkbare C-Gigs (DRV-Vorgaben erfüllt)
Hallo zusammen, die BBG Bootsbau Berlin GmbH hat auf ihrer Website im Bereich "Aktuell / Newsletter" dies angekündigt: "Unsinkbare C-Gig-Ruderboote - Wie bereits angekündigt, bauen wir jetzt alle C-Gig's, vom Einer bis zum Vierer, mit vollständig abgeschotteten Ruderplätzen. Wir erfüllen damit die Vorgaben des Deutschen Ruderverbandes.

Mehr... | 15 Kommentare

_
_
Sicherheit 16. Dez. 2008
Übung für den Ernstfall
Folgende, zur Nachahmung anregende Meldung fand ich bei der DLRG Berlin: Übung mit Ruderclub Wie fühlt man sich als Ruderer? Alles muß im Spaß geübt werden, damit es im Ernstfall gelingt. Und so gab es am 20.06.08 von 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr mit dem Ruder Club Tegel eine gemeinsame Übung auf dem Tegeler See.

Mehr...

_
_
Sicherheit 18. Jun. 2008
Rowing Safety Review in UK
Im Auftrag des Sportministeriums ist im Vereinigten Königreich ein unabhängiger, nationaler Bericht zur Sicherheit beim Rudern entstanden, der dem nationalen Ruderverband ARA nahelegt u.a. eine Norm zur Schwimmfähigkeit von Ruderbooten einzuführen und das schon bestehende Sicherheitshandbuch komplett zu überarbeiten. Ob man bei uns angesichts sieben toter Kameradinnen und Kameraden seit September 2005 und angesichts einer Menge Unfälle mit Schwerverletzten ähnliches erreichen kann?

Mehr...

_
_
Sicherheit 14. Apr. 2008
Boots-Unfall am Elsterkanal
[Quelle: Bild.de] Drama bei einer Ruderregatta in Leipzig: Ein Kind (11) ist nach Polizeiangaben hirntot, er liegt im Krankenhaus. Rettungskräfte suchen weiter nach einem vermissten Jungen (12). Der Zwölfjährige aus Sachsen-Anhalt wollte am Sonntag gemeinsam mit vier anderen Kindern an einer Regatta teilnehmen. Die Kinder aus Dessau bereiteten sich auf den Start bei dem Rennen vor. Doch statt wie geplant flussaufwärts zu rudern, wurden sie flussabwärts getrieben. Ihr Boot stürzte im Elsterflutbecken in ein Wehr, kenterte und zerbrach. Die zwei Mädchen und drei Jungen versanken im Wasser.

Mehr... | 13 Kommentare

_
_
Sicherheit 16. Sep. 2007
Empfehlungen des DRV zum Kauf von Booten
Lieber Stefan, Du bietest dieses neue Boot an. Wie sollen wir Ruderer als potenielle Käufer das Boot angesichts des Punktes 1.5 der Empfehlungen des DRV bei Bootsbestellungen einordnen? Eberhard

| 2 Kommentare

_
_
Sicherheit 05. Nov. 2006
Tödlicher Unfall auf dem Dortmund-Ems Kanal
Münster (ots) - Am Sonntag gegen 13.15 Uhr, befuhr ein 66-jähriger Schiffsführer aus Tschechien mit seinem Gütermotorschiff den Dortmund-Ems-Kanal aus Richtung Senden kommend, in Richtung Schleuse Münster. Etwa in Höher der Schiller-Kanalbrücke kollidierte das Gütermotorschiff mit einem Ruderboot, in dem 2 Frauen aus Münster im Alter von 38 und 42 Jahren saßen. Durch die Kollision wurde die beiden Frauen tödlich verletzt. Der Schiffsführer erlitt einen Unfallschock und ist zur Zeit nicht vernehmungsfähig. Die Ermittlungen hinsichtlich des eigentlichen Unfallhergangs dauern an.

Mehr... | 2 Kommentare

_
_
Sicherheit 07. Jun. 2006
Senior bei Ruderbootunfall vermutlich getötet
Nach dem Ruderboot-Unfall von drei Senioren auf dem Rhein bei Köln-Godorf hat die Feuerwehr die Suche nach einem noch vermissten Mann eingestellt. Das Boot war nach dem Zusammenprall mit einer Metallboje zerbrochen. Den vollständigen Artikel könnt ihr hier nachlesen.

| 1 Kommentare

_
_
Sicherheit 05. Jun. 2006
Gekenterter Ruderer ertrinkt in der Donau
Tödliche Tragödie auf der Donau bei Passau. Vor den Augen seiner Freunde ertrank ein Ruderer (46) aus Berlin in den Fluten. Die drei Urlauber, zwei Berliner und ein Baden-Württemberger, kenterten gegen 11 Uhr bei Gaishofen mit ihrem Holzboot. Die Wellen eines Schubverbandes, der sie überholte, hatte sie umgeworfen. Der jüngste Ruderer, ein 39-jähriger, konnte ans Ufer schwimmen, ein 62-jähriger wurde von einem Fischerboot gerettet, der 46-jährige Steuermann ertrank. Eine Viererboot, das voraus gefahren war, hatte das Unglück nicht bemerkt.

Mehr... | 4 Kommentare

_
_
Sicherheit 16. Sep. 2005
Traurige Gewißheit
NRZ Online meldet am 15.9.05:

Vermisster Ruderer tot aufgefunden

UNGLÜCK / Bei Nimwegen entdeckte die niederländische Wasserschutzpolizei die Leiche.

KREIS KLEVE. Jetzt gibt es letzte Gewissheit. Am Mittwochabend fand die niederländische Wasserschutzpolizei zwischen Nimwegen und Tiel- Ortslage Neder-Betuwe, Rhein-km 906, eine männliche Wasserleiche. Mit Hilfe der deutschen Polizei konnte der Tote gestern Mittag als der 54-Jährige identifiziert werden, der am Sonntag bei dem Ruderunfall bei Emmerich ums Leben kam (die NRZ berichtete).

Mehr...

_
_
Sicherheit 12. Sep. 2005
Schwerer Unfall auf dem Rhein
http://www.nrz.de/nrz/nrz.emmerich.lokal.php?lokstadt=Emmerich
hat heute eine Meldung folgenden Inhalts:

Boot kenterte nach Wellenschlag / Ruderer hielten sich zunächst am Bootskörper fest, dann versuchten sie ans rettende Ufer zu schwimmen.

LOBITH/SCHENKENSCHANZ. Schwerer Unfall auf dem Rhein bei Schenkenschanz bzw. Lobith in Höhe des Rheinkilometers 862. Dort kenterte gestern gegen 11.45 Uhr das Ruderboot "Edersee" des Clever Ruderclubs (CRC). Vier der fünf Insassen konnten gerettet werden, ein 54 Jahre alter Klever wird immer noch vermisst. Nach ihm wurde gestern bis in die Abendstunden gesucht.

Mehr...

_
_
Sicherheit 22. Aug. 2005
Sicher?
Wie sicher ist ein solches Boot für die Mannschaft eigentlich? Ob sich der Anbieter mal äußern könnte?

| 26 Kommentare

_
_
Sicherheit 03. Jul. 2005
Ruderer gegen Schubschiff
Die DLRG Berlin veröffentlicht auf Ihrer Homepage ihr Einsatztagebuch . Dort findet man unter dem Datum 5.6.05 folgenden Bericht:

Berlin, 05.06.2005 Ruderer von Schubschiff überfahren (# 503)
Am Sonntag gegen 11:20 Uhr wurde ein Ruderer auf dem Hohenzollernkanal Höhe Mäckeritzbrücke von einem Schubschiff erfasst und unter Wasser gedrückt. Das Ruderboot und der Ruderer kamen diagonal am Lastschiff wieder an die Oberfläche. Der Ruderer wurde gerettet und von der DLRG versorgt. Er kam mit einem Schock durch einen RTW der Feuerwehr dem Krankenhaus zugeführt. Das Boot wurde geborgen und anschließend von der Wasserschutzpolizei sichergestellt.

| 73 Kommentare

_
_
Sicherheit 26. Jun. 2005
Gekenterte Ruderer aus Unterhavel geborgen
Die Berliner Morgenpost berichtete: Rettungsschwimmer der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) haben am Freitag vier Ruderern das Leben gerettet.

Mehr... | 1 Kommentare

_
_
Sicherheit 22. Jun. 2005
Sicherheit? - Fehlanzeige!
Symptomatisch ist, daß es für das Thema Sicherheit, vorallem für die persönliche Sicherheit, weder beim DRV noch bei werow.com Raum gibt. Wir deutsche Ruderer heben uns damit von den Kameraden in Frankreich, Canada, England, Dänemark......, aber auch von den Kameraden des DKV ab.

Anlaß zu meinem Schreiben ist ein unter deutschen Ruderern wahrscheinlich ziemlich unbeachteter Vorfall.

Mehr... | 22 Kommentare

_
_
Sicherheit 18. Feb. 2004
Was hat denn das nun mit Rudern zu tun?
Wird durch den Fehler eines Produkts jemand getötet, sein Körper oder seine Gesundheit verletzt oder eine Sache beschädigt, so ist der Hersteller des Produkts verpflichtet, dem Geschädigten den daraus entstehenden Schaden zu ersetzen. [...]

Mehr...

_
_
Sicherheit 19. Dez. 2003
Besser mühsam gerudert als prima geschwommen - Sicherheit im Boot
Hier meldet sich ein Schönwetter-Wanderruderer.

Wer noch nie in einer wirklich gefährlichen Situation war, lehnt Sicherheitsbedenken leicht ab. Ich erinnere mich an einen Unfall auf der Donau zwischen der Slowakei und Ungarn vor längerer Zeit, in den ich selbst verwickelt war. Wir hatten herrliches, warmes Sommerwetter und das Boot, ein hölzerner Wandervierer lief dank kräftigen Ruderns und erheblicher Strömung ganz prima. So hätte es den ganzen Tag bleiben können. Bis uns der Raddampfer „Körös“ entgegenkam. Der warf eine solche Welle, daß unser offener Vierer ein paar Mal durch sie hindurchtauchte und dabei soviel Wasser aufnahm, daß er innerhalb von Sekunden sank.

Mehr... | 20 Kommentare

_
_ _
Crewmanager
Der weRow.com Crew Manager ist ein ideales Forum zur Planung von Ruderterminen.
Gründen Sie Ihre eigene Crew!
_ _
_ _
Termine
  Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
>         01 02 03
> 04 05 06 07 08 09 10
> 11 12 13 14 15 16 17
> 18 19 20 21 22 23 24
> 25 26 27 28 29 30 31

Termine dieser Woche:
Keine.

Suche Termine...
_ _
_ _
Aktuelle Diskussionen
Havel [Tegeler See]: Einfahrt Tegeler Fließ
Man kommt nicht weit. Nur bis zum ehem. Hafen der Tegeler Mühle. Streckenlänge keine 700 m....
Birmingham Canal Netz (BCN): Falsche Länderkennung
Bitte Birminghams Gewässersystem dem Vereinigten Königreich zuordnen! Zurzeit wird es bei Deutschlan...
Brauche ein paar Informationen für Onlineshop
(Sorry bitte verschieben, sollte ein eigener Thread werden) Hallo zusammen, ich werde demnächs...
Einige Tipps
Hallo, ich rudere seit 2010 auf dem Rhein und habe diverse Wanderfahrten auf anderen Flüssen mitgem...
Elbe-Havel-Kanal: Präzisierung des Gewässers
Bitte diesen Eintrag löschen, da die Niegripper Schleuse in einem neuen Gewässer (Niegripper Verbind...
Elbe-Havel-Kanal: Präzisierung der Gewässer
Bitte diesen Eintrag löschen, da die Schleuse Niegripp jetzt innerhalb eines eigenen Gewässers (Nieg...
Ruderhosen der marke JL...
...gibt es hier zu kaufen: https://shop.jlsport.de/6-ruderhosen VG ...
Sicher Rudern: Überarbeitete Ausgabe 4 jetzt ersch
Die 4. überarbeitete Ausgabe der Broschüre Sicher Rudern ist jetzt online. http:sicher-rudern.trev...
_ _
_ _
Werbung

_ _
  Rudern. Was sonst?